CORNERSTONE Insiderwissen über Kinesiologie & Muskeltest

Insiderwissen über Kinesiologie & Muskeltest

Kinesiologie & Muskeltest sind die Transformationswerkzeuge für verschiedenste ganzheitliche und universelle  Heil- und Behandlungsverfahren.

Ziel der Kinesiologie ist es  Stress nachhaltig und wirksam zu begegenen und damit Krankheiten und Erschöpfungszuständen wirksam vorzubeugen. Dies geschieht, indem die Lebensenergie wieder in den Fluss gebracht wird.

Die Kinesiologie überzeugt durch ihre Einfachheit und ihre umfassende Perspektive auf die Gesundheit. Zudem ist sie kein Heilverfahren „von der Stange“, sondern ermöglicht das Aufspüren und Lösen der ganz individuellen Ursachen.

Mit dem Muskeltest – dem Hauptwerkzeug der Kinesiologie – können alle Apsekte des Menschen erfasst werden: der Körper, die Seele mit ihren Gefühlen und der Geist mit seinen Gedanken. Gleichzeitig hilft der Muskeltest, diese Ebenen sanft zu balancieren.

Und genau aus diesem Grund ist der kinesiologische Muskeltest in der Alternativmedizin aber auch in der Schulmedizin zu einer festen Größe geworden.

Da der kinesiolosgische Muskeltest auch als Selbsttest angewendet werden kann, entwickelte er sich zu einem der größten Selbsthilfeinstrumente der heutigen Zeit für die Vorbeugung von Krankheiten und Erhaltung der Gesundheit.

Wenn du die Wirkungsweise der Kinesiologie und den Muskeltest tiefer erfassen willst, dann ist es sehr hilfreich, ihn regelmäßig auch in Form des Selbsttests anzuwenden. An der eigenen Erfahrung führt kein Weg vorbei. Auch die beste Theorie nicht.

Passend dazu habe ich hier eine mehrteilige Artikelserie, die dir zeigt, wie du in kürzester Zeit selbst den Muskeltest und seine Wirkungsweise verstehst. Zusätzlich erhältst du praktische Tipps  und Anregungen für die Selbstanwendung.

 

  1. Wie funktioniert Kinesiologie und was sagt dir der Muskeltest über deine Gesundheit?
  2. 6 Blockaden, die du mit dem Muskeltest der Kinesiologie aufdecken kannst
  3. Die 5 häufigsten Fehler beim kinesiologischen Muskeltest
  4. 8 Wahrheiten, die ein kinesiologischer Muskeltest über dich zeigt
  5. Warum ein kinesiologischer Muskeltest dir nicht die Wahrheit sagen kann